Samstag, 7. September 2013

Lasst uns eine Geschichte schreiben!

Kennt ihr noch das Spiel, bei dem man mit mehreren Leuten einen Satz bildet? Der eine schreibt ein Nomen, der andere ein Verb, der andere ein Adjektiv und so weiter. Das Ergebnis war meist sehr amüsant. Wie wäre es, wenn wir auf ähnliche Art zusammen eine kleine Geschichte schreiben? Ich gebe drei Sätze vor und ihr schreibt dann jeweils einen Satz, der die Erzählung vorantreibt. Was dabei rauskommt? Wer weiß, wer weiß ;)
 
Ein Knarren des Dielenbodens war zu hören. Dabei dachte Selma eigentlich, dass sie alleine wäre. Sie dreht sich um und starrte durch die Wohnzimmertür, in den dunklen Flur....
 
...und jetzt seit ihr dran. Später kann ich hier dann die Geschichte zusammen fassen. Ich freue mich auf eure kreativen Beiträge.

1 Kommentar:

  1. Sie spürte einen kalten Luftzug auf ihren Schultern. ..

    AntwortenLöschen